6 Punkte in Leopoldschlag geholt!

Veröffentlicht von

Das vergangene Wochenende hätte für den ASV Hagenberg nicht besser laufen können.
Zuerst konnte die 1b Mannschaft mit 7:1 gegen Leopoldschlag gewinnen. Im Anschluss daran durfte auch die Kampfmannschaft über drei Punkte jubeln.

Im Spiel der 1b Mannschaften konnten die Hagenberger in Hälfte eins ihre Torchancen leider nicht nutzen. Zur Pause führte man zwar 1:0, die Chancen hätten allerdings für zwei bis drei Tore gereicht.
Nach der Pause drehten die ASV Kicker allerdings richtig auf und ließen keinen Zweifel zu wer heute als Sieger vom Platz gehen wird. Endstand: 7:1 für Hagenberg.

Tore: 3x Bernhard Kolmbauer, 2x Amor Lisic, 1x Jürgen Auer, 1x Edlmayr Simon

Endlich konnte auch die Kampfmannschaft die ersten Punkte ergattern. Nach der Rückkehr von Ex – Trainer Johann Mayr ging ein ordentlicher Ruck durch die Mannschaft und dies konnte man auch auf dem Platz erkennen. Bereits in Hälfte eins konnte man mit 2:0 in Führung gehen. Die Tore erzielten Kevin Siedl (Elfmeter) und Darzen Grakalic. Eine gut stehende Abwehr ließ in diesem Spiel nur wenige Chancen zu und auch Tormann Marco Schmidthaler war immer zur Stelle. Natürlich bleibt noch sehr viel Luft nach oben aber der erste Schritt in die richtige Richtung wurde gemacht!

Gratulation an beide Mannschaften!

image_pdfimage_print